Sekunden für die Ewigkeit.

      Deine Hochzeitsfotografin in Dresden

      Hochzeitsfotograf Dresden

      Du suchst einen Fotografen für deine Hochzeit? Dann hast du mich gefunden! Ich bin Julia Dürrling und ich liebe Hochzeiten! Überzeuge dich selbst und werfe einen Blick auf mein Portfolio an Hochzeitsfotos und Portraits von vielen glücklichen Paaren aus Dresden und Umgebung.

      Ich fange mit meinen Bildern für dich die schönsten Momente im Leben ein und fertige Hochzeitsfotos von deiner Trauung und Hochzeitsfeier an.

      Hochzeitsfotografie vom Profi

      Wenn ihr mich bucht werde ich eure Hochzeit über den Tag begleiten und die emotionalsten Momente in eurem Leben auf vielen Fotos verewigen.

      Gerade Dresden bietet sich mit seiner prachtvollen Kulisse auch für ein Hochzeit-Shooting an der Elbe an.

      Als Fotograf/in rücke ich euch ins rechte Licht und bearbeite eure Bilder professionell nach, sodass ihr nur die besten Bilder von eurer Hochzeit bekommt.

      Jetzt ein Shooting in Dresden mit mir planen!

      Hochzeitsfotograf Dresden buchen

      Fotograf in Dresden buchen – Ich freue mich auf deine Anfrage!

      JULIA DÜRRLING
      E-MAIL: HALLO@MOMENTVERLIEBT.DE

      POSTADRESSE:

      Lößnitzstr. 15
      01097 Dresden

      FAQ Fragen zur Hochzeitsfotografie!

      Wie lange dauert das Brautpaarshooting?

      Für das Brautpaarshooting könnt ihr ca. 1 bis maximal 2 Stunden einplanen. Der Zeitpunkt hängt natürlich von eurem Tagesablauf ab. Aber am schönsten werden die Fotos, wenn wir nicht in die pralle Mittagssonne gehen. Besser ist während der Goldenen Stunde vor dem Sonnenuntergang, da steht die Sonne tiefer und es gibt nichts romantischeres als diese traumhafte Lichtstimmung.

      Gern splitte ich das Brautpaarshooting auch auf zwei kleinere Shootings mit je ≈ 45 min.
      Das erste wäre in der Tagesmitte und das zweite am Abend bis hin zum Sonnenuntergang.

      Welche Location ist für die Hochzeitsfotos gut?

      Das ist eine sehr gute Frage und abhängig davon, welche Ergebnisse Ihr euch wünscht.
      Natürlich bietet es sich erst einmal an, die Fotos dort zu machen, wo man sich im Laufe des Tages sowieso aufhält. Dies kann zum Beispiel vor dem Standesamt oder im Garten der Feier-Location sein.
       
      Vielleicht gibt es aber auch ein geeignetes Plätzchen, welches sich zwischen Standesamt und Feier-Location befindet.
      Zum Beispiel: die Elbe mit Blick auf die Frauenkirche, Felder, Wälder, Seen, einen alten Bahnhof oder direkt in der Öffentlichkeit vor dem Zwinger.
       
      Alles geht, denn es ist Eure Hochzeit.

      Was tun, wenn es an unserem Hochzeitstag regnet?

      Es ist egal welchen “Hochzeitsmonat” ihr wählt, es kann immer ein Regenschauer kommen. Lasst euch aber nicht verrückt machen, selten schüttet es 24 Stunden. Es ist euer besonderer Tag und er wird trotz Dauerregen wunderschön!
       
      Das Fotoshooting kann trotzdem draußen stattfinden. Gerade auf Fotos hat Regen seinen ganz eigenen Charme, dunkle Wolken sorgen für die gewisse Dramatik und wenn der Wald nach dem Regenschauer dampft, sieht das einfach toll aus! Pfützen spiegeln euch oder ihr tanz barfuß im Regen.
       
      Transparente, weiße oder Regenschirme in Herzform lassen sich durchaus auf Fotos sehen.
      Man kann das Shooting aber auch an einen überdachten Ort oder auf eine Indoor-Location verlegen.
      Zum Beispiel: den Stallhof in Dresden, den Botanischen Garten, eine Bushaltestelle, Bäume, Brücken, Dachvorsprünge, Torbögen etc.
       
      Sollte es nur leicht nieseln, sind auch kurz Bilder ohne Schirm möglich. Wenn ihr ein Hochzeitsauto habt, sieht es auch schön aus, wenn wir Fotos durch die Scheibe machen.
       
      Sobald es zu einem späteren Zeitpunkt mit regnen aufhört, dann fotografieren wir einfach spontan nochmal 10 bis 20 Minuten in der Nähe eurer Feier-Location. Eure Gäste werden dafür vollstes Verständnis haben.
       
      Bleibt zeitlich flexibel.

      Wann bekommen wir die Fotos?

      Innerhalb einer Woche erhaltet ihr schon die ersten Bilder für die Danksagungskarten. Die gesamte Hochzeits-Reportage erreicht euch dann nach maximal vier bis sechs Wochen.

      Gibt es eine Anzahlung?

      Ja, diese beträgt 50% des vereinbarten Preises und ist bei Vertragsabschluss fällig.
      Die Anzahlung wird am Ende mit der Endrechnung verrechnet.

      Was ich noch loswerden möchte:

      Feiert euren Tag so wie ihr es möchtet und nicht wie es gerade im Trend ist. Egal ob Boho, Vintage, Hippie, Landhaus/Rustikal, Maritim oder Modern… 
      Es geht um euch und darum eure Liebe zu feiern, egal in welchem Stil.

      schließen